März 2014, Wettingen
selektiver Projektwettbewerb - 3.Preis

Turnhallentrakt Margeläcker

Neuer Turnhallentrakt für die Primarschule Margeläcker Wettingen


Die in den Sechzigerjahren erstellte Schulanlage Margeläcker weist architektonisch und aussenräumlich hohe Qualitäten auf. Die neue Dreifachturnhalle soll sich in den Bestand integrieren und ihn bereichernd erweitern. Die wachsende Anzahl Schüler und der daraus folgende Wunsch der Bauherrschaft nach dem Erhalt der Aussenanlagen, gab den Ausschlag den neuen Turnhallentrakt unterirdisch anzulegen. So bleiben die zusammenhängenden, grosszügigen Sportflächen der Schule bestehen, welche - gesäumt von alten Bäumen - eine der wesentlichen Qualitäten der Schulanlage darstellen.

>   ausführlicher Projektbeschrieb

>   Bilder & Pläne

>   [PDF] Projektdokumentation